Good

Good ist der Spitzname der Souphaphone und bedeutet “lockiges Haar” … und für einen asiatischen Mann hat Good extrem lockiges Haar. Er arbeitet bei der Vientiane Times, der einzigen englischen Zeitung in Laos.

“Kommt, um mein Land, unsere Kultur und Tradition kennen zu lernen.”

Wo bist Du geboren? Was gefällt Dir an dem Ort/dem Land?

Ich bin in Vientiane, in Laos, geboren. Die Menschen in Laos sind sehr freundlich. Und ich mag die Kultur, die traditionelle Frauenkleidung ist wunderschön. Der typische laotische Rock wird Sinh genannt. Laos ist ein friedliches Land und nicht sehr verschmutzt. Die Religion ist sehr wichtig, und es gibt eine Menge alter Tempel in Laos.


Wo lebst Du heute? Was gefällt Dir hier?

Heute lebe ich immer noch in Vientiane. Die Stadt ist nett, weil man sich dort leicht fortbewegen kann. Es ist eine kleine Stadt. Ich mag das Wetter. Wir haben nur zwei Jahreszeiten: Die Trockenzeit und die Regenzeit. Ich bevorzuge die Trockenzeit.

Was weißt Du über Deutschland?

Die Sprache ist sehr, sehr verschieden von der laotischen. Ich schätze die deutschen Fußballmannschaften. Bayern München ist meine Lieblingsmannschaft. Ich würde Deutschland gerne besuchen.

Was feierst Du gern?

Das laotische Neujahrsfest! Es ist ein großes Fest aller Laoten Mitte April. Es dauert drei Tage. Wir bewerfen uns gegenseitig mit Wasser, um das Unglück abzuwaschen. Ein weiteres schönes Fest von Vientiane ist das Bootsrennen-Festival im Oktober. Es ist ein großer Bootswettbewerb auf dem Mekong.


Mein Geburtstag ist nur eine kleine Feier. In Laos ist die Geburtstagsfeier nicht so wichtig. Es ist meist ein Fest von Menschen mit viel Geld.

Bist Du schon einmal gereist?

Ja, durch Laos. Meine schönste Reise war in den südlichen Teil von Laos, in die Provinz Champasak.


Wohin würdest Du gern reisen?

Ich würde gerne in andere Länder reisen, z.B. nach Frankreich und Deutschland.


Welche Verkehrsmittel benutzst Du normalerweise?

Das Motorrad.


Lebst Du mit anderen Menschen zusammen?

Ja, mit meinen Eltern und mit meinem älteren Bruder und meiner jüngeren Schwester.

Was machst Du besonders gerne?

Ich surfe im Internet, chatte gerne mit Freunden. Manchmal lese ich ein Buch. Mit meiner Familie sehe ich gerne im Wohnzimmer fern. Mit meinen Freunden gehe ich gerne aus, um ein Bier zu trinken.


Welches Ereignis der letzten Woche war besonders schön?

Ich habe einige Partys in den Häusern meiner Freunde genossen. Wir hatten viel Spaß.

Welches Ereignis in Deinem Leben war besonders?

Ich habe vor fünf Jahren die Universitätsprüfungen bestanden. Das war wichtig für mich. Es gibt nur eine Universität in Laos. Jetzt kann ich die englische Sprache studieren.

Was wäre Dein sehnlichster Wunsch?

Ich möchte mein Studium fortsetzen, vielleicht in anderen Ländern. Ich möchte mein Englisch verbessern, sehr gut Englisch sprechen.


Hast Du eine Botschaft oder einen Rat für unsere Leser oder uns?

Kommt, um mein Land, unsere Kultur und Tradition kennen zu lernen.

Good, 21 Jahre alt, Vientiane, Laos. 17. März 2003.